JuKi (5. - 8. Klasse)

JukisBild_Webseite_502_166.jpg

JuKi - Was ist das?
Wenn Ihr Kind von der 4. in die 5. Klasse kommt, wechselt auch das Unterrichtssystem im kirchlichen Unti. Ihr Kind kommt in die sogenannte JuKi (Jugendkirche). Die JuKi dauert von der 5. bis zur 8. Klasse. Das Programm umfasst 30 Stunden oder 40 Lektionen innerhalb dreier Jahre.
(Im 9. Schuljahr besucht Ihr Kind den Konfirmandenunterricht.)

JuKi – Wie geht das?
Während der kirchliche Unterricht von der 2. bis zur 4. Klasse eher nach dem Vorbild der Schule organisiert ist, mit regelmässigen Unterrichtsstunden und einer Klassenlehrperson, ist die JuKi-Phase geprägt von mehr Wahlmöglichkeit und setzt auf eine gewisse Selbstkompetenz der Kinder: Aus verschiedenen Angeboten kann das besucht werden, was Ihrem Kind am meisten entspricht. Neben dieser Auswahlmöglichkeit gibt es aber immer noch Anlässe, bei denen wir den ganzen Jahrgang zusammennehmen und an dem sich Ihr Kind mit den Kindern trifft, die es aus dem Unti kennt. Für diese jahrgangsspezifischen Anlässe (JuKiDays) bekommen Sie jeweils eine persönliche Einladung.

Punkte sammeln
Damit Sie und wir den Überblick behalten, haben wir ein Punktesystem eingeführt. An jedem Anlass und an jedem Gottesdienst, den Ihr Kind besucht, kann es eine bestimmte Anzahl Punkte sammeln. Bei denjenigen Anlässen, auf die wir die Kinder persönlich einladen, können drei Punkte gesammelt werden. Beim JuKiDay sechs Punkte. Dies gilt für alle kirchlichen Anlässe auch ausserhalb von Wald. Dazu soll Ihr Kind ein Zetteli vom jeweiligen Sigrist oder Pfarrer unterzeichnen lassen und uns abgeben.

Kontakt: Eva Blöchliger

Eva Blöchliger

Eva Blöchliger

Katechetin / 2. Klass-Unti und JuKi (5. bis 7. Schuljahr)

Sanatoriumstr. 20
8636 Wald

Telefon 079 830 74 99
E-Mail senden

Agenda Juki 5

(5. Klässler)

Agenda Juki 6

(6. Klässler)

Agenda Juki 7

(7. Klässler)

Kontakt

Sanatoriumstr. 20
8636 Wald
Tel: 055 246 51 15
E-Mail: info@ref-wald.ch

Informationen